AGB – Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen

Achtung: Die Fotos sind für private Zwecke, Vertreter der Presse oder Gewerbe fordern bitte individuelle Preise an.

1. Vertragspartner

Vertragspartner (Verkäufer) ist ausschliesslich

Martin Förster -Fotografie

Dorffelderstraße 109

D-59227 Ahlen

martin@fotografie-foerster.de

Martin Förster Fotografie tritt als Rechteverwerter aller gezeigten Fotos auf und ist Ansprechpartner in jeglicher Hinsicht. Auftragsbestätigung, Lieferung, Rechnungsstellung und Versand erfolgen durch Martin Förster Fotografie.

2. Verwendung der Fotos und Urheberrecht

Alle Fotos sind ohne zusätzliche vertragliche Vereinbarung ausschließlich für private Nutzung bestimmt. Jegliche gewerbliche oder öffentliche Verwendung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Zustimmung des Verkäufers ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht und wird zur Anzeige gebracht werden. Dies gilt ausdrücklich auch für das Zeigen der Bilder auf gewerblichen Internetseiten aller Art. Scannen, Vervielfältigen oder Weiterverkaufen der Bilder sind nicht gestattet. Jede Urheberrechtsverletzung durch den Käufer kann vom Verkäufer zur Anzeige gebracht werden. Dem Verkäufer steht bei nachgewiesener Urheberrechtsverletzung durch den Verkäufer unabhängig vom entstandenen Schaden eine Mindestentschädigung von 150 € je Bild zu.

3. Bilddatenbank/Pressearchiv

Pressevertreter oder Gewerbekunden können die Fotos über den Shop aussuchen (Sternsymbol im Shop)  und über den Button (Presse/Gewerbe) unten auf der Seite ihre Auswahl abschicken. Es wird dann Kontakt aufgenommen und ein Angebot erstellt.

Ein Rechtsanspruch auf Zugang zur Bilddatenbank besteht nicht. Nutzer der Bilddatenbank erkennen an, dass keine Bilder aus der Datenbank kopiert werden dürfen. 

4. Bestellvorgang

Der Bestellvorgang erfolgt online durch ein Warenkorbsystem auf der Website www.fotografie-foerster.de und kann durch den Kunden jederzeit ohne Folgen abgebrochen werden. Am Ende der Bestellung sind Rechnungs- und Lieferadresse vom Kunden richtig einzugeben. 
Nach Abschluss der Bestellung erhält der Kunde eine automatisch erzeugte Email, die die Auftragsbestätigung zum Inhalt hat. Diese Auftragsbestätigung ist vom Kunden umgehend zu prüfen. Der ausgewiesene Gesamtbetrag ist vorab vom Kunden ohne Abzug zu überweisen. Eine Rechnungsbeleg kann bei Bedarf jederzeit unter martin@fotografie-foerster.de angefordert werden. Bei Sofortzahlsystemen z.B. Paypal wird direkt nach der Zahlung, die gewünschte-/n Dateien zum Download freigeschaltet. 
Kunden, die eine ungültige Emailadresse und eine ungültige Telefonnummer angeben, verzichten automatisch auf Informationen vom Verkäufer, sofern Lieferschwierigkeiten oder andere Probleme auftreten.
Sollte keine Vorabüberweisung des Gesamtbetrages innerhalb von 6 Wochen nach Bestellung erfolgen, gilt die Bestellung als storniert und der Verkäufer ist von jeglicher Leistung freigestellt.

5. Lieferung und Versand

Sofort nach Eingang der Zahlung werden gekaufte Fotos als Dateien zum download bereit gestellt. Alle gekauften Fotos erhalten unten rechts in der Ecke ein Mini-Logo „Martin Förster Fotografie“.

6. Preise und Versandkosten

Preise:
Die Preise für die Fotos sind in Euro und nach Größe und Bildqualität gestaffelt und gelten pro Fotodatei. Alle Preise für Papierbilder gelten je Abzug.
Mehrwertsteuer:
Alle im Onlineshop gezeigten Preise gelten incl. der gesetzl. Mehrwertsteuer.
Versandkosten (nur bei Papierabzügen oder Auftragsbestellungen auf einem USB-Stick):
Zuzüglich zu den Kosten für die Fotos sind je Bestellung Auftrags- und Versandkosten von 6 €, bei Paketen von 10 € zu zahlen. Die Versandkosten gelten für den Versand nach Deutschland. Eine Abholung ist nicht möglich.
Bildbearbeitung:
Sollte eine Bearbeitung der Fotos auf Kundenwunsch erfolgen, sind wir berechtigt, den entsprechenden Aufwand marktüblich in Rechnung zu stellen. Der Kunde bekommt vorab ein Angebot und muss schriftlich bestellen.

7. Fernabgabegesetz und Mängel

Da alle Papierbilder extra für den Kunden ausbelichtet werden, ist von einer Sonderanfertigung im Auftrag des Kunden auszugehen. Deshalb ist eine Rückgabe der Papierbilder, außer bei Produktionsfehlern oder Fehllieferungen, nicht möglich und wird hiermit ausgeschlossen. Eine Mängelrüge des Kunden in Bezug auf die fotografische Qualität einzelner oder aller Aufnahmen wird ausgeschlossen, ebenso ein Rücktritt des Kunden vom Auftrag wegen einzelner oder mehrerer fehlender Aufnahmen. Diese werden kostenfrei nachgeliefert.

8. Gültigkeit dieser AGB

Diese Geschäftsbedingungen kommen für alle online vom Kunden über die Website www.fotografie-foerster.de getätigten Bestellungen zur Anwendung. Ebenfalls gelten sie für den Verkauf aller auf dieser Website gezeigten Bilder aus dem Archiv des Verkäufers, auch wenn die Bestellung über einen anderen Weg erfolgt und wenn der Käufer diesen AGB nicht ausdrücklich widerspricht.

9. Schlussbestimmung

Diese Bedingungen werden mit Abgabe der Bestellung, spätestens jedoch mit der Überweisung des Rechnungsbetrages vom Kunden anerkannt. Alle weiteren Absprachen bedürfen der Schriftform. Die etwaige Nichtigkeit bzw. Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Die Parteien verpflichten sich, die ungültige Bestimmung durch eine sinnentsprechende wirksame Bestimmung zu ersetzen, die der angestrebten Regelung wirtschaftlich und juristisch am nächsten kommt. Gerichtsstand ist, soweit zulässig, des Verkäufers. Es gilt das Recht der BRD als vereinbart, und zwar auch bei Lieferungen ins Ausland.

© 2019   Martin Förster Fotografie.
All rights reserve
d. AGBs.

Die Fotos sind für private Zwecke, Vertreter der Presse fordern bitte individuelle Preise an.

Translate with Google Translator

Please choose your Language:

Translate »